Hochtouren Level 1+2

Ötztaler Wildspitze – Genusstour zum höchsten Gipfel Tirols

Die Wildspitze ist ein lohnendes Ziel für sportliche Alpinisten – und solche, die es werden wollen. Firn- und Gletscherpassagen wechseln mit leichter Felskletterei hinauf zum höchsten Gipfel Tirols. Der Ausblick über die riesigen Gletscherflächen der Ötztaler Bergwelt ist einmalig.

Kondition:
Technik:
Anstiege: 1000 HM
Preis: 250,00 €

Allalinhorn 4027 m & Alphubel 4206 m

Dieses Wochenende verbindet alpine Herausforderung und Hotelkomfort aufs angenehmste. Das Allalinhorn ist ein niedriger Viertausender, der sich ideal als Eingehtour eignet. Die Tour auf den Alphubel stellt schon eine ausgewachsene Bergbesteigung dar, die über eindrucksvolle und keineswegs harmlose Gletscher führt. Beide Touren eignen sich für Einsteiger und Genießer, entsprechend gute Schnee- und Wetterverhältnisse vorausgesetzt. Unser Stützpunkt ist ein familiär geführtes Bergsteiger-Hotel in Saas Grund, wo wir deutlich mehr Komfort genießen als auf einer Berghütte im Matratzenlager. Die Seilbahnen und die Metro Alpin in Saas Fee ermöglichen uns trotz der Talübernachtungen den Zugang zu den Viertausendern.

Kondition:
Technik:
Preis: auf Anfrage

Silvretta - Klassiker

Vier Tage, drei Hütten und drei Gipfel. Bei dieser Rundtour lernen Sie die Silvretta von ihrer schönsten Seite kennen. Wir bewegen uns während der kompletten Tour am Hauptkamm der Silvretta, welcher die Grenze zwischen Österreich und der Schweiz markiert.

Kondition:
Technik:
Preis: auf Anfrage

Es wurden leider keine passenden Termine gefunden.

Debug löschen